Das Ofenhausstöckli
Das Ofenhausstöckli
Das Wohnzimmer mit Essbereich
Das Wohnzimmer mit Essbereich
Das Wohnzimmer
Das Wohnzimmer
Schlafzimmer im Obergeschoss
Schlafzimmer im Obergeschoss
Bemalung der Fassade
Bemalung der Fassade
Aussicht auf die Berner Alpen
Aussicht auf die Berner Alpen
Ansicht der Nordfassade
Ansicht der Nordfassade
Blick durch die verglaste Ausfassung
Blick durch die verglaste Ausfassung
Drucken

Ofenhausstöckli, Zimmerwald BE

Reichbemaltes Berner Stöckli

Typ: Ofenhaus aus dem 17. Jahrhundert

Personen: 4

Ort/Lage: Zimmerwald BE

Beschreibung: Das Ofenhausstöckli bildet mit drei grösseren Bauernhäuser ein idylisches Ensemble im Weiler Niederhäusern. Der Holzriegelbau von 1738 ist auf ein massives gemauertes Ofenhaus aus dem Jahre 1651 aufgestockt. Heute beherbergt das reich bemalte Häuschen eine auf zwei Etagen gelegene Dreizimmerwohnung. Im Kellergeschoss befindet sich der historische Backofen, der dem Haus seinen Namen gibt. Umgeben von einem Garten mit Sitzplatz und wunderschönen Obstbäumen, lädt das Ofenhausstöckli zu einer Zeitreise ein.

Gelegen am Rande des Naturpark Gantrisch, mit einmaliger Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau, können im Ofenhausstöckli bis zu vier Personen ganzjährig Ferien im Baudenkmal verbringen.

Besonderheiten: Noch immer steht im ebenerdigen Keller der alte aus Bruchsteinen gemauerte funktionstüchtig Holzbackofen aus dem Jahre 1651, der fast die halbe Gebäudefläche einnimmt. Die Schlafzimmer sind nur über eine steile - für kleine Kinder eher ungeeignete - Treppe erreichbar.

Unsere Stützen und Schweizer Heimatschutz Mitglieder profitieren von CHF 50.- Ermässigung pro Buchung!

Lage

Google Map

Mehr Informationen

Reservationsanfrage

max. 4 Personen