Das Belwader-Gitsch Hüs im Winter
Das Belwader-Gitsch Hüs im Winter
Das Belwader-Gitsch Hüs im Sommer
Das Belwader-Gitsch Hüs im Sommer
Untere Wohnung: Stube
Untere Wohnung: Stube
Obere Wohnung: Küche mit den restaurierten Butzenfenstern
Obere Wohnung: Küche mit den restaurierten Butzenfenstern
Untere Wohnung: Blick aus der Kammer in die Stube
Untere Wohnung: Blick aus der Kammer in die Stube
Untere Wohnung: Küche
Untere Wohnung: Küche
Obere Wohnung: Stube
Obere Wohnung: Stube
Blick auf den südlichen Anbau
Blick auf den südlichen Anbau
Drucken

Belwalder-Gitsch Hüs, Grengiols VS

Zwei Wohnungen im prachtvollen ehemaligen Amtsgebäude

Das Belwalder-Gitsch Hüs wurde mit dem, vom Oberwalliser Heimatschutz vergebenen Raiffeisenpreis 2014 ausgezeichnet!

Typ: Herrschaftlicher Bohlenständerbau

Personen: Untere Wohnung für 6 Personen; obere Wohnung für 6 bis 8 Personen

Ort/Lage: Grengiols VS im Weiler Zenhäusern

Beschreibung: Das malerische Haus - im Ursprungsbau auf das Jahr 1592 datiert - wurde höchstwahrscheinlich als Podestatensitz genutzt, was die schmucken Fassadendekorationen erklären lässt. Es verfügt über zwei Wohnungen die einzeln oder gemeinsam gemietet werden können. Gelegen im Landschaftspark Binntal können die Gäste Winter wie Sommer Baukultur erleben.

Besonderheiten: Ein Detail der Geschichte des Hauses lässt sich am Dielbaum in der Stube ablesen, dessen Inschrift sagt: "DIS HVS HAT LASEN MACHEN, CRISTAN BELWALDER VND SIN HVS FRW CATRINA GITSCH .1.5.92 / WELCHER GOT VERTRUWFT DER HET RECHT GEBVPT". Auf die Erbauer Belwalder Gitsch lässt sich auch der Name des Hauses zurückführen.

Unsere Stützen und Schweizer Heimatschutz Mitglieder profitieren von CHF 50.- Ermässigung pro Buchung!

Lage

Google Map

Mehr Informationen

Reservationsanfrage Belwalder-Gitsch Hüs unten

max. 6 Personen

Reservationsanfrage Belwalder-Gitsch Hüs oben

max. 8 Personen