Newsletter

NEWSLETTER

Januar 2019

Online-Version auf der Website der Stiftung Ferien im Baudenkmal

  

 

Winterferien im Baudenkmal und eine Fachmesse für Denkmalpflege


Sehr geehrte Leserinnen und Leser

Ist einer Ihrer guten Vorsätze für dieses Jahr endlich mal Ferien im Baudenkmal zu verbringen? Dann fängt das Jahr bereits gut für Sie an: Insgesamt werden wir unser Angebot im 2019 nämlich um vier Baudenkmäler erweitern können. Dass sich darunter gleich zwei Objekte im Westen der Schweiz befinden, wo wir bisher nur wenige baukulturelle Beispiele aufzeigen konnten, freut uns ausserordentlich. Doch dazu mehr im nächsten Newsletter.

Vorerst stehen die beliebten Sportferien vor der Türe. Gerne stellen wir Ihnen deshalb einige unserer Baudenkmäler vor, in denen Sie nicht nur Baukultur erleben, sondern von denen aus Sie in nur wenigen Minuten auf der Piste sind.

Winterliche Grüsse

Ihr Ferien im Baudenkmal-Team

SPORTFERIEN IM BAUDENKMAL


Der Duft von frischem Schnee liegt in der Luft - bald geht es ab in die Sportferien. Wir stellen Ihnen deshalb einige unserer Baudenkmäler in der Nähe von Skigebieten vor.

ALTES PÄCHTERHAUS, LU

Das alte Pächterhaus in Heligkreuz im Kanton Luzern wurde 1843 in traditioneller Blockbautechnik erbaut und bietet Platz für 5 Personen. Vom Dorf aus erreichen Sie das Skigebiet Sörenberg in nur 30 Autominuten. Für die Kleinen befindet sich der Kinderskilift-Pinocchio gleich hinter dem Haus.

> zum alten Pächterhaus

CHÂTEAU DE RÉCHY, VS

Das Bürgerhaus im Val d'Anniviers wurde im 16. Jahrhundert erbaut und bietet Platz für 6 Personen. Die Skipiste in Vercorin ist nur 15 Autominuten entfernt. In nächster Nähe befinden sich aber viele weitere kleine und grosse Skigebiete. 

> zum Châteu de Réchy

DOMAINE DES TOURELLES, NE

Die im Jahr 1897 erbaute Industriellenvilla in La Chaux-de-Fonds verfügt über eine Ferienwohnung für 6 Personen, mit herrschaftlicher Aussicht über die Stadt. Vom Baudenkmal aus gelangt man schnell in die Berge. Das Skigebiet La Vue-des-Alpes liegt nur 15 Autominuten vom Baudenkmal entfernt. 

> zur Domaine des Tourelles

SCHEUNE, BE

In der mehr als 200 Jahre alten Scheune in Beatenberg befindet sich ein sehr gemütliches, loftartiges Atelier für 2 Personen. Die Talstation der Niederhornbahn erreichen Sie zu Fuss in nur 10 Minuten.

> zur Scheune

BELWALDER-GITSCH HÜS, VS

Das malerische Haus, erbaut 1592, wurde als Podestatensitz genutzt, was die schmucken Fassadendekorationen erklärt. Das Baudenkmal bietet in zwei Ferienwohnungen Platz für 6 bzw. 8 Personen. In nur 15 Autominuten vom Baudenkmal entfernt befindet sich die Talstation Betten, von wo Sie die Aletsch Arena erreichen.

> zum Belwalder-Gitsch Hüs

CULTURA SUISSE

Vom 24.-26. Januar 2019 wird in Bern zum ersten Mal die Cultura Suisse durchgeführt. Die neue Fachmesse für Museen, Museumstechnik und Zubehör, Denkmalpflege und -schutz, sowie Kulturgut und -bewahrung in der Schweiz und den angrenzenden Ländern. Die Vernetzung und den Wissenstransfer rund um diese Themen finden wir eine gute Sache, weshalb wir Sie zum Event einladen. Mit dem Code FEBACS19 können Sie sich ein gratis Besucherticket lösen.

> zur Cultura Suisse


Ausserdem

Ist Ihr bevorzugtes Baudenkmal während Ihren Ferien bereits besetzt? Werden Sie jetzt Mitglied unseres Tragwerks und profitieren Sie von attraktiven Frühbuchungsprivilegien.

Möchten Sie noch mehr Ferien im Baudenkmal? Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kommentare? Kontaktieren Sie uns per Email: newsletter@magnificasa.ch
Möchten Sie nicht mehr über aktuelle Angebote informiert werden, können sie sich hier abmelden.