Drucken

Detailansicht

Montag, 5. Februar 2018

Huberhaus, Bellwald (VS)

Drucken

Wider Unglück hilft keine Kunst - Karl Simrock

Nachts, Ende Januar 2018, hat das Huberhaus in Bellwald Feuer gefangen. Der Brandherd lag im Aussenbereich des Hauses. Ein genauer Brandhergang konnte infolge der grossen Schneemassen und der Einflüsse des Löschwassers nicht ermittelt werden. Glück im Unglück war, dass das Haus leer stand und keine Personen verletzt wurden. Ebenfalls konnte ein Ausbreiten des Brandes verhindert werden.

Nach einer Bestandesaufnahme durch Experten, können wir nun insofern aufatmen, dass eine Instandstellung mit Priorität auf Wahrung der historischen Substanz möglich ist und in den kommenden Monaten angegangen wird. Doch unser Huberhaus wird voraussichtlich dieses Jahr nicht mehr mietbar sein. 

Download